GAME Stellungnahme zur Plattformregulierung

Der  GAME Bundesverband der dt. Games-Branche e.V. äußert sich in einer Stellungnahme zur Plattformregulierung.

Nationale und europäische Gesetze zum Verbraucherschutz stoßen angesichts kurzer Innovationszyklen und immer neuer digitaler Produkte wie Apps, die grenzüberschreitend auf wenigen Plattformen angeboten werden, zunehmend an Grenzen.

Hieraus folgt ein nicht hinnehmbarer Wettbewerbsnachteil zu Lasten hiesiger Unternehmen. Eine Selbstregulierung der Plattformanbieter kann den gesetzlichen Rahmen ergänzen und konkretisieren.

Unter der Federführung des Vorstandsmitglieds Ramak Molavi (Gameduell) hat der Verband in einer ausführlichen Stellungnahme Position bezogen. Sie finden die vollständige Stellungnahme unter folgendem LINK.

Fussball hallenschuhe detské kopačky voetbalschoenen sale fotbollsskor webshop Scarpe calcio scontate chaussure de football pas cher billige fotballsko på nett på billigt cykeltøj

  • basketball trikots
  • fotballdrakter
  • replica watches for men and women on Qualitywatcheshq.com.