Unser Netzwerk

Unser Netzwerk

GAME steht in direktem Kontakt mit den wichtigsten Verbänden und Vertretern der Computerspielindustrie in Europa, Asien und den USA. Da die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Gamesbranche zunehmend auf internationaler Ebene geschaffen werden, ist eine internationale Ausrichtung der Verbandsarbeit nicht nur unter wirtschaftlichen, sondern auch unter politischen Aspekten unverzichtbar. Wir legen jedoch Wert darauf, die nationalen Interessen unser zumeist inhabergeführten Mitgliedern in den Mittelpunkt zu stellen.

GAME ist Gründungsmitglied der European Game Developer Federation (EGDF). Der Dachverband wurde 2006 als Interessenvertretung der europäischen Spieleentwickler von verschiedenen national agierenden Verbänden ins Leben gerufen. Initiatoren waren neben GAME insbesondere The Independent Game Developers’ AssociationIndependent Game Developers’ Association (TIGA) mit Sitz in London und Syndicat National du Jeu Vidéo (SNJV) mit Sitz in Paris. Der EGDF vertritt mittlerweile mehr als 600 der führenden Entwicklerstudios aus ganz Europa.

GAME steht in direktem Austausch mit den Verbänden der anderen großen Kreativindustrien wie Film, Musik oder der digitalen Wirtschaft. Der Bundesverband fördert crossmediale Geschäftsmodelle und ermöglicht es seinen Mitgliedern, sich sowohl untereinander als auch mit Unternehmen aus anderen Branchen zu vernetzen, Erfahrungen und Wissen auszutauschen und im Rahmen politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen gemeinsam für ihre Interessen einzutreten. Dabei nimmt die enge Partnerschaft mit dem eco Bundesverband der deutschen Internetwirtschaft e.V. eine wichtige Schlüsselrolle ein.

GAME ist als einziger Interessenvertreter der Unterhaltungssoftwareindustrie Mitglied im Deutschen Kulturrat in der Sektion Film und Audiovisuelle Medien. Als übergeordneter Dachverband der deutschen Kulturverbände fungiert der deutsche Kulturrat als Schnittstelle zwischen Kulturwirtschaft und Politik des Bundes, der Länder und der Europäischen Union. Mehr als 230 Verbände und Organisationen aus allen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft haben sich dem Deutschen Kulturrat angeschlossen und wirken durch diese gemeinsame Vertretung auf kulturpolitische Entscheidungen ein.

Fussball hallenschuhe detské kopačky voetbalschoenen sale fotbollsskor webshop Scarpe calcio scontate chaussure de football pas cher billige fotballsko på nett på billigt cykeltøj

  • basketball trikots
  • fotballdrakter
  • replica watches for men and women on Qualitywatcheshq.com.